Ich habe es getan. Von der Theorie zur Praxis.

 

In meinem letzten Post habe ich euch über 8 sinnvolle Schritte aufgeklärt, wie ihr von der Idee zum eigenen Gewerbe gelangen könnt. Dieser Beitrag stammt natürlich nicht von irgendwoher – ich selbst habe diese 8 Schritte ebenfalls gemacht, denn ich muss euch etwas gestehen: Ich habe es getan! Ich habe ein eigenes Business eröffnet.

Die Idee dafür war mir nicht neu, aber ich habe sie immer wieder abgetan – als zu aufwändig, als zu durchschnittlich und als zu unpassend für den Moment. Aber hey, man muss das Rad nicht neu erfinden, man muss es nur besser machen. Außerdem, wie sagt man doch so schön zum Kinderkriegen? Es gibt nie den passenden Zeitpunkt dafür. Und so ist es auch mit diesem ‘Baby‘. Wann soll man damit also am besten beginnen, wenn nicht jetzt? Es gibt keinen besseren Zeitpunkt. Wer ein festes Ziel vor Augen hat, findet schon einen passenden Weg.

Gesagt, getan.

Ich habe meine Idee zu Papier gebracht und noch detaillierter ausgearbeitet. In einer Art Business Plan habe ich mein Konzept erstellt und mit der Recherche begonnen. Es folgte die Gewerbeanmeldung und auch der weitere ‚bürokratischen Kram‘ musste erledigt werden. Die Idee für die Marke wurde witziger Weise bei einem Wochenendausflug geboren und wurde mit professioneller Unterstützung am Ende grafisch noch etwas verfeinert.

Wenn ihr nochmal genau wissen möchtet, welche Schritte im Detail notwendig sind, damit ihr ein eigenes Business aufbauen könnt, lest ihr am besten meinen letzten Artikel noch einmal. Es ist bei Weitem nicht so kompliziert, wie man im ersten Moment meinen mag.

Bei meiner Geschäftsidee haben die Vorbereitungen einige Monate in Anspruch genommen, aber schließlich war es soweit. Voller Freude konnte ich kürzlich den ADECORA Online Shop offiziell eröffnen.

Was steckt nun genau hinter meinem Baby? Bei ADECORA biete ich ausgewählte Deko Artikel an, die ich mit meinem hohem Anspruch an das Design und das Material sowie meinem feinen Gespür für das Besondere, auswähle. Mein Shop soll die Deko-interessierten Besucher nicht mit einer unüberschaubaren Masse an langweiligen Produkten erschlagen, sondern mit einer kleinen aber feinen Auswahl von schönen Artikeln mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis verzaubern – grad so wie ich es mir als Kunde auch wünschen würde. Das Produktsortiment baue ich allmählich aus und erweitere es um neue Deko-Highlights.

Natürlich ist mein Shop keine reine Wiederverkäufer-Plattform – das wäre mir dann doch zu simpel. Besonders stolz bin ich deshalb, dass die Besucher meines kleinen Online-Lädchens hier auch Artikel finden können, die es nirgendwo anders zu kaufen gibt, weil sie meiner eigenen kreativen Feder entspringen. Liebhaber von Raritäten kommen deshalb mit den Wandbildern, Postern und Karten von ADECORA auf ihre Kosten – diese sind einmalig und nur bei uns zu erwerben.

Und wie geht es weiter? Der Weg ist noch lang und ich habe noch einige Dinge in petto, die ich nach und nach entwickeln werde. Ihr dürft gespannt sein – ich möchte an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten nur das: Ich werde alle Kategorien weiter ausbauen, wie z.B. die Geschenkartikel. Es wird dort bald coole Geschenksets geben – die es in dieser Zusammenstellung ebenfalls nur bei ADECORA zu kaufen gibt und die damit zu einem außergewöhnlichen Geschenk werden. Lasst euch überraschen und bleibt dran. Am besten ihr speichert den Adecora Link schon mal bei euren Favoriten ab und schaut immer mal wieder vorbei. 😉

Es bedeutet durchaus einiges an Arbeit ein eigenes Business auf die Beine zu stellen, aber wenn man viel Herzblut und Freude in etwas hineinsteckt, macht einfach alles Spaß, was damit zusammenhängt – selbst die viele Arbeit. 🙂

Wenn ihr nun auch Lust bekommen habt, euer eigenes Business auf die Beine zu stellen oder Fragen habt, wie das eine oder andere funktionieren könnte, schreibt mir gerne eine Nachricht dazu.

Falls ihr noch mehr zu ADECORA wissen wollt oder einfach mal schauen wollt, wie mein Baby aussieht – schaut gern in meinem Shop vorbei indem ihr auf diesen Link klickt.

Ich freue mich über jedes Feedback, jeden Kommentar oder Nachricht dazu!

Sonnige Grüße

Eure Dina

 

 

 

Kommentar verfassen