Depot Vergleich

Du möchtest die Konditionen verschiedener Online-Depots ganz einfach vergleichen?

Unten findest du einen guten Vergleichsrechner.

Die Anleitung zum Depot Vergleich findest du unter dem Rechner!

Hier der Vergleichsrechner:


 Der Vergleichsrechner funktioniert wie folgt:

  1. Durchschnittliches Ordervolumen [Wieviel Geld möchtest du für den Kauf von Aktien im Durchschnitt pro Kauf ca. ausgeben?] Hinweis: Die Höhe einer Order sollte nicht zu klein ausfallen (<600€) denn sonst werden die Ordergebühren zu hoch.
  2. Durchschnittliches Depotvolumen [Wieviel Geld wirst du in etwa über alle Aktien in Summe im Depot lagern haben?] Hinweis: Wenn du dich schwer damit tust, dieses Feld auszufüllen, berechne das Ergebnis aus Punkt 1 mal Punkt 3 und trage diese Zahl hier ein.
  3. Orderanzahl pro Jahr [Wieviele Käufe und Verkäufe von Aktien planst du pro Jahr vorraussichtlich zu tätigen?] Hinweis: Zu Beginn solltest du nicht zu viele Käuf/Verkäufe vornehmen (<12 pro Jahr)
  4. Online-Banking oder Telefonbanking [Welche Banking Art für dein Depot planst du zu nutzen?] Hinweis: Onlinebanking ist die gängiste und günstigste Banking Art, deshalb sollte du diese direkt stehen lassen

  5. Klicke “Berechnen” und lass dir die verschiedenen Angebote anzeigen
  6. Wähle bis zu 4 Angebote aus und vergleiche sie mit dem Button “Leistungsvergleich” im Detail
  7. Du kannst direkt von hier aus dein Depot bestellen (durch Klicken des Button “Zum Anbieter”).
Hinweise zum Ergebnis des Vergleichsrechners:
  • p.a. (per annum) = pro Jahr
  • Die angebotenen Broker zählen zu den renomiertesten in Deutschland und sind daher alles zuverlässige Partner für das Depot
  • Es ist möglich ein Depot später auch zu wechseln, sollte sich ein Depot als unpassend für dich herausstellen
Viel Spaß und Erfolg beim Vergleichen!

Kommentar verfassen